Abschlussgrillen vor den Sommerferien

Am Freitag fand unser alljähriges Abschlussgrillen mit den Jugendlichen und deren Eltern statt. Wir trafen uns wie immer um 16.15 Uhr im Feuerwehrhaus, bauten mit der Jugend Tische und Bänke auf und bereiteten alles für unser kleines Grillfest vor.

Gegen 17.00 Uhr trafen dann auch die Eltern ein, die auch wie jedes Jahr, eine Salatspende und viele andere Leckereien mitbrachten, für die ich mich auch hier noch einmal herzlich bedanken möchte!

Foto: P. Habicht

Auf eigenen Wunsch der Kinder, wollten sie an diesem Abend den Eltern einmal vorführen was sie eigenlich so alles bei un lernen.

Also kurzerhand eine Löschgruppe zusammengetellt, die dann mit unserem LF 16 TS ausrückten.

Nach einer kleinen Rundfahrt durch die Stadt erhielten sie ihren Einstzbefehl und wurden zu einem Heckenbrand auf dem Gelände zurückgerufen.

Hier wurde nun den Eltern eine Löschübung nach FwDv 3 ( Wasserentnahme offenes Gewässer) vorgeführt. Es hat alles prima geklappt und nach der Vorführung wurde sich bei den Jugendlichen mit einem dicken  Applaus bedankt.

Hier ein kleiner Video der Übung, die Videoaufnahmen wurden von Joris Kiesling zur Verfügung gestellt, Vielen Dank hierfür!

 

 

Im Anschluss gingen wir dann zum gemütlichen Teil über und verbrachten noch ein paar schöne Stunden mit Bratwurst, Steaks und leckeren Salaten mit den Jugendlichen und ihren Eltern.

Es war ein gelungenes Fest, es hat allen sehr gut gefallen und die kleine Übung lockerte das ganze ein wenig auf, sodass wir das für das nächste mal beibehalten möchten!

 

Vielen Dank noch einmal an alle Beteiligten.

 

2 Antworten auf “Abschlussgrillen vor den Sommerferien”

Schreibe einen Kommentar